Kategorien
News Uncategorized

AMON AMARTH

veröffentlichen neue Single + Video

„The Great Heathen Army”

HIER streamen | HIER anschauen

Foto: Tomas Giden

Donnerstag, 7. Juli 2022 – Amon Amarth, die unbestrittenen Könige des Viking Heavy Metal, haben heute ihre brandneue Single „The Great Heathen Army” veröffentlicht. Der neue Song ist der Titeltrack ihres kürzlich angekündigten zwölften Studioalbums und wird von einem neuen Musikvideo begleitet, das unter der Regie von Pavel Trebukhin in Riga, Lettland, entstanden ist. Streamt den neuen Song HIER und schaut euch das neue Video HIERoder durch einen Klick auf das Bild unten an. Das neue Album wird am Freitag, den 5. August 2022, über Metal Blade Records veröffentlicht. Vorbestellungen sind ab sofort HIER möglich.

Zur neuen Single hat die Band folgendes zu sagen:

„Die Streitkräfte der Great Heathen Army sind in See gestochen und auf dem Weg zu einem Raubzug, aber bevor wir am 5. August an fernen Küsten landen, haben wir eine neue Single und ein Video für euch, an denen ihr euch laben könnt. Und zwar den Titelsong des neuen Albums mit einem Video, das wir mit dem talentierten Pavel Trebukhin in Riga, Lettland, gedreht haben. Mit wem wollt ihr kämpfen? Mit den Wikingern oder den Sachsen? Wählt weise und die Götter werden über euer Schicksal entscheiden.“ 

Als eine der beliebtesten Metal-Bands der Welt stecken sich AMON AMARTH sehr hohe Ziele, wenn sie ins Studio gehen. „The Great Heathen Army” wurde mit dem legendären Studioguru Andy Sneap an den Reglern aufgenommen und stellt für die Band einen kühnen Sprung nach vorne dar, da ihr unverwechselbarer Sound erneut eine sehr gekonnte Weiterentwicklung erfährt, sowohl textlich als auch musikalisch. Vom treibenden „Find A Way Or Make One” und dem kämpferischen „Get In The Ring” bis hin zu der sich heraufbeschwörenden Wut in „Saxons & Vikings” und dem epischen Urschrei in Form des Titeltracks, fasst „The Great Heathen Army“ die Essenz dieser legendären Band zusammen und lässt dabei trotzdem noch Raum für neue Ideen.

The Great Heathen Army“ Album Artwork

AMON AMARTH 

„The Great Heathen Army“ Trackliste:

1.    Get In The Ring

2.    The Great Heathen Army

3.    Heidrun

4.    Oden Owns You All

5.    Find A Way Or Make One

6.    Dawn Of Norsemen

7.    Saxons And Vikings

8.    Skagul Rides With Me

9.    The Serpent’s Trail

Das Album erscheint in einer Vielzahl exklusiver Vinyl-Varianten und Must-Have-Merchandise-Artikel für jeden AMON AMARTH Fan und kann ab sofort auf www.metalblade.com/amonamarth/ vorbestellt werden.

Bewaffnet mit ihrem zwölften und bisher wohl besten Album „The Great Heathen Army“ kehren AMON AMARTH, die musikalische, bluttriefende Axt schwingend, in voller Aktion zurück und beginnen ihren globalen Siegeszug mit einer Co-Headliner-Tour durch Europa, zusammen mit Machine Head und ihren schwedischen Landsleuten The Halo Effect.

Amon Amarth haben den Wind Odins in ihren Segeln – und er weht stärker als je zuvor!

Tickets für die Tour gibt es auf AmonAmarth.com.

SEPTEMBER

Thursday 8 – NOTTINGHAM, UK, Motorpoint Arena

Friday 9 – CARDIFF, UK, Motorpoint Arena

Saturday 10 – LONDON, UK, The SSE Arena, Wembley

Monday 12 – MANCHESTER, Uk AO Arena

Tuesday 13 – DUBLIN, Ireland, 3Arena

Friday 16 – ZURICH, Switzerland, Hallenstadion

Saturday 17 – VIENNA, Austria, Stadthalle

Sunday 18 – KRAKOW, Poland, Tauron Arena

Tuesday 20 – TALLINN, Estonia, Saku Arena

Wednesday 21 – HELSINKI, Finland, Ice Hall

Friday 23 – OSLO, Norway, Spektrum

Saturday 24 – STOCKHOLM, Sweden, Hovet

Monday 26 – COPENHAGEN, Denmark, Forum Black Box

Tuesday 27 – HAMBURG, Germany, Barclays Arena

Wednesday 28 – FRANKFURT, Germany, Festhalle

Friday 30 – OBERHAUSEN, Germany, König Pilsener Arena

OKTOBER

Saturday 01 – BERLIN, Germany Velodrome

Sunday 02 – AMSTERDAM, The Netherlands, Afas Live

Tuesday 04 – MILAN, Italy, Lorenzini District

Thursday 06 – BARCELONA, Spain, Sant Jordi

Friday 07 – MADRID, Spain, Vistalegre

Saturday 08 – LA CORUNA, Spain, Coliseum

Sunday 09 – LISBON, Portugal, Campo Pequeno

Wednesday 12 – PARIS, France, Zenith

Friday 14 – MUNICH, Germany, Olympiahalle

Saturday 15 – LEIPZIG, Germany, Arena

Sunday 16 – PRAGUE, Czech Republic, Tipsport Arena

Tuesday 18 – BUDAPEST, Hungary, Barba Negra

Thursday 20 – ESCH SUR ALZETTE, Luxembourg, Rockhal

Friday 21 – BRUSSELS, Belgium, Forest National

Saturday 22 – STUTTGART, Germany, Schleyerhalle

Über AMON AMARTH

Von Pol zu Pol und über alle Weltmeere hinaus sind AMON AMARTH die unbestrittenen Könige des Viking Heavy Metal. Die 1992 im schwedischen Tumba gegründete Band hat mit ihrem hymnischen Metal über drei Jahrzehnte hinweg ein beeindruckendes musikalisches Vermächtnis geschaffen, das reich an der magischen Symbolik der Geschichte, Folklore und Kultur der Wikinger ist.

Seit ihrem Debüt-Album „Once Sent From The Golden Hall” (1998) sind AMON AMARTH eine unaufhaltsame kreative Kraft. Mit einem einzigartigen und unverwechselbaren Sound, der das Beste aus verschiedenen epischen Metal-Stilen vereint, ist das Quintett für seine zeitlosen Hymnen und explosiven, theatralischen Live-Shows bekannt. Mit Alben wie dem hochgelobten „Twilight Of The Thunder God” von 2008 und dem konzeptionellen und in Deutschland mit Gold veredelten „Jomsviking” von 2016, haben die Schweden immer wieder neue Maßstäbe für Heavy Metal als lebensbejahende und gemeinschaftliche Erfahrung gesetzt.

Nach all den Jahren harter Arbeit, gelten AMON AMARTH mittlerweile als einer der explosivsten und imposantesten Live-Acts der Metal-Welt. Von Headliner-Positionen auf Festivals in ganz Europa bis hin zu der gemeinsamen US-Tour mit Slayer im Jahr 2019, haben sie dem abenteuerlichen Ethos ihrer Wikinger-Ahnen alle Ehre gemacht und ihre Musik in die große weite Welt getragen.

Als die Welt Anfang 2020 zum Stillstand kam, befanden sich AMON AMARTH gerade auf ihrer äußerst erfolgreichen Welttournee zum letzten Album „Berserker” (2019). Enttäuscht, aber dennoch voller Tatendrang, beschloss die Band, einen neuen kreativen Weg einzuschlagen. Das Ergebnis ist ihr bisher beeindruckendstes und mächtigstes Album, „The Great Heathen Army“.

AMON AMARTH ONLINE:

www.AmonAmarth.com

Facebook

Twitter

Instagram

Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.